Suche

đŸ‡©đŸ‡Ș Entfernung der BĂ€ume im Pool-Bereich


Einige von Ihnen, die zur Zeit nicht in Port Royale sind und auch die, die anwesend sind, werden sich gewundert haben, warum die gut aussehenden BÀume gefÀllt wurden. Diese Entscheidung wurde gefÀllt, nachdem festgestellt wurde, dass die BÀume zu gefÀhrlich geworden waren.


Die große Pinie und die zwei Palmen sind so groß geworden, dass ihre in Beton verankerten PflanzkĂŒbel nicht mehr ausreichend unterstĂŒtzt wurden. Der wasserdichte Tank der KĂŒbel war zerbröckelt und konnte nicht mehr verhindern, dass Wasser in die Mauern sickerte. Dadurch wurden das Mauerwerk porös und die Wurzeln konnten in das Mauerwerk eindringen und es nach außen drĂŒcken.

Die Folge wĂ€re ein Zusammenbruch des KĂŒbels und damit das UmstĂŒrzen der BĂ€ume. Risse wurden bereits festgestellt, selbst nachdem neu verputzt wurde. Wenn nichts getan wĂŒrde, wĂ€re der Schaden an Personen, die unter UmstĂ€nden durch das UmstĂŒrzen der BĂ€ume verletzt wĂŒrden, immens.


Bei den anderen zwei großen Pflanzen im Poolbereich trat das gleiche Problem mit den PflanzkĂŒbeln auf. Außerdem waren diese BĂ€umer von

Krankheit befallen und hĂ€tten eigentlich ganz zurĂŒckgeschnitten werden mĂŒssen, da sie Saft auf die neuen Pool-Fliesen tropften. Außerdem wurde festgestellt, dass einer der BĂ€ume hohl war und jederzeit umfallen konnte. Deshalb wurde er, statt zurĂŒckgeschnitten zu werden, ganz entfernt.


Auch in Zukunft wird farbliche Gestaltung fĂŒr diesen Bereich benötigt. Nach der Reinigung wird neu dekoriert und zwar mit HĂ€ngepflanzen in entsprechenden Ampeln.


In Zukunft werden Ă€hnliche Aktionen vorgenommen, wenn festgestellt wird, dass durch BĂ€ume oder zu groß gewachsene Pflanzen Gefahr fĂŒr die Anlage oder ihre Bewohner möglich sind.


Der Herausgeber

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

đŸ‡©đŸ‡Ș

BERICHT DES PRÄSIDENTEN An die Port Royale Owners Association fĂŒr das Jahr endete am Montag, den 1. MĂ€rz 2021 Ich danke dem gesamten Vorstand fĂŒr die vielen Stunden Arbeit, die investiert wurde, um de

đŸ‡©đŸ‡Ș Port Royale TV

In Spanien und seinen Territorien wird das Fernsehen durch eine Abgabe auf private Rundfunkanstalten und Telekommunikations unternehmen finanziert. Es gibt keine TV- Lizenzbehörde fĂŒr die allgemeine ö

©2019 by Port Royale Owners. Proudly created with Wix.com

Diese Website wurde mit dem Homepage-Baukasten von
.com
erstellt. Erstellen Sie Ihre Website noch heute.
Gleich loslegen