Suche

🇩🇪 Eine höfliche Erinnerung an alle Eigentümer, die ihr Eigentum vermieten

Liebe Vermieter


Auf dieser Website wurden Artikel über Rohrverstopfungen veröffentlicht, die durch die Entsorgung von Feuchttüchern, Einwegwindeln, Unterwäsche und Kleidung verursacht werden.

Seit einiger Zeit treten diese Verstopfungen in unseren Toilettensystemen auf. Die Verstopfungen nehmen zu, und es besteht die Gefahr, dass sie sich noch verschlimmern, da die Ferienzeit die Anlage noch stärker belastet.


Die Ursache für die Verstopfungen ist die Entsorgung der oben genannten Gegenstände in die Toiletten der Eigentümer und dann in das Gemeinschaftssystem. Die Beseitigung ist kostspielig, sehr zeitaufwendig und unangenehm für unser Personal.


Nachdem wir die Ausscheidungen dieser Art von Verstopfungen gesehen haben, können wir bestätigen, dass Unterwäsche und Kleidungsstücke von Erwachsenen und Kindern in unserem Rohrleitungssystem sichtbar waren, was ohne Zeugenaussagen unglaublich wäre.





Dieses ekelerregende Material muss aus dem System entfernt werden. Außerdem muss es auf klinisch sichere Weise entsorgt werden, was für unsere Gemeinde sehr teuer ist.


Dies ist eine inakzeptable Situation, weshalb der Ausschuss alle Eigentümer darauf hinweist, dass, wenn eine Verstopfung gemeldet wird und die anschließende Untersuchung ergibt, dass die Verstopfung zwischen dem Gemeinschaftssystem und der Toilette des Eigentümers liegt, der Eigentümer für die Beseitigung verantwortlich ist. Der Eigentümer ist für die Beseitigung seiner Verstopfung verantwortlich.


Wir alle wissen, dass nur Toilettenpapier in unsere Systeme entsorgt werden darf und nichts anderes. Der Eigentümer ist nun dafür verantwortlich, seine Kunden über die korrekte Benutzung seiner Toilette aufzuklären. Andernfalls wird der Eigentümer die Rechnung bezahlen.


Wir möchten Sie bitten, dafür zu sorgen, dass alle Ihre Besucher und Gäste bei der Benutzung Ihrer Wohnung darauf hingewiesen werden, am besten durch einen kleinen Hinweis.


Vielen Dank für Ihre volle Kooperation in dieser Angelegenheit.


Derek Manning - Präsident Port Royale

Tony Towers - Vizepräsident

Maggie Manning - Sekretärin

Paul Cahill - Ausschussmitglied

Greg Knapp - Ausschussmitglied

Dhamendra Patel - Ausschussmitglied

Meetaben Patel - Ausschussmitglied

Terry Venton - Wartung.


Michael Hudson

Herausgeber

portroyaleowners@gmail.com

portroyale.info


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ab dem heutigen Donnerstag, 25. März 2022. Die Regierung von Teneriffa hat angekündigt, dass ALLE Covid-Beschränkungen AUS sind, mit Ausnahme des Tragens von Masken in Supermärkten und Geschäften. Die

Wir haben Probleme mit der Schwimmbadheizung, die immer wieder auslöst. Unser Stromversorger ist Endesa. Vielleicht wissen Sie, dass Endesa mit der Regierung im Streit liegt, weil die Regierung sich w