Suche

🇩🇪 Antwort des Eigentümers an die Agitator-Gruppe

Liebe Redaktion

Ich habe den Artikel "Agitator Group Actions Continue" gelesen und er hat mich beunruhigt. Wir sind in einer Demokratie, wenn ihre Kampagne auf Geheimhaltung, Täuschung und Manipulation der Fakten beruht, ist das Piraterie. Es ist sehr seltsam, dass nur die Eigentümer, die sie informieren wollen, wissen, was sie wollen. Was ist mit dem Rest der Gemeinschaft, sie halten es für angebracht, uns im Dunkeln zu lassen.

Wenn sie gute Gründe haben, das Komitee zu ändern, warum lassen sie es uns nicht alle wissen.

Ist es, weil, wenn sie es tun, sie wissen, dass sie als nicht in der Lage, bis zu ihren so weit versteckten Vorschläge zu leben wahrgenommen werden. Ich selbst wohne hier in Vollzeit und nicht ein einziges Mal wurde ich eingeladen, mir die Petition anzusehen oder über ihre Pläne befragt. Ich denke, das sagt alles. Piraten!!!

(Name auf Wunsch unterdrückt)

Ed: Ich verstehe Ihre Bedenken und ich denke, die ganze Gemeinde sollte über diese Gruppe besorgt sein. Besonders vor der Tatsache, dass sie alles im Geheimen und hinter dem Rücken der Gemeinde machen. Offene und ehrliche Gespräche sind das, was gebraucht wird, und diese Website ist immer offen dafür. Aber bis jetzt ist diese Website noch nicht angesprochen worden. Eines ist sicher, sie müssen die gesamte Community darüber informieren, was ihre Vorschläge sind.

Herausgeber: Michael Hudson

portroyaleowners@gmail.com



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ab dem heutigen Donnerstag, 25. März 2022. Die Regierung von Teneriffa hat angekündigt, dass ALLE Covid-Beschränkungen AUS sind, mit Ausnahme des Tragens von Masken in Supermärkten und Geschäften. Die